Hiddensee – Insel der Fischer, Maler und Poeten


Hiddensee – Insel der Fischer, Maler und Poeten

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auf der einfachen Insel Hiddensee findet man alles: vom Fischer bis zum Einsiedler, vom Leuchtturmwärter bis zum Dichter, vom stillen Maler bis zum Dramatiker, zur Schauspielerin und zur Tänzerin. Die weitgehend aus Berlin kommende Elite, zu der am Anfang auch der Nobelpreisträger Thomas Mann gehörte, zog die Ursprünglichkeit der Inselbevölkerung, aber auch die eigenartige Schlichtheit des Sandeilands in der Ostsee vor Rügen an. Vor allem, was die Maler hinterließen, wird in diesem Band von Wolf-Dietmar Stock gesammelt und detailliert beschrieben. Eine neuartige kunstgeschichtliche Betrachtung zieht sich durch das Buch: In den Künstlerorten entstand die künstlerische Avantgarde.
Diese Kategorie durchsuchen: Künstlerorte