Dietrich Alsdorf – Anna aus Blumenthal


Dietrich Alsdorf – Anna aus Blumenthal

12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Romanerstling des Stader Autors Dietrich Alsdorf folgt einem echten Fall und klärt ihn subtil auf: Im Jahr 1833 ereignet sich in Himmelpforten im Landkreis Stade ein aufsehenerregender Mord. Der sich anschließende Prozess lässt die Bevölkerung großen Anteil am Schicksal der Verdächtigen nehmen, die Hinrichtung wird zum öffentlichen Schauspiel. Dietrich Alsdorf beschreibt das kleinbäuerliche Milieu an der Oste im 19. Jahrhundert als Sittengeschichte und Epos zugleich. Wie es zu dem Mord und dem fast unvermeidlichen Ende der Täter – der jungen Magd Anna und ihres Geliebten Claus – kam, schildert der Autor in mitreißendem Tempo.
Diese Kategorie durchsuchen: Belletristik