Brigitte Krafft – Stroh im Kopf


Brigitte Krafft – Stroh im Kopf

4,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Stroh ist unnötiger Abfall bei der Lebensmittelgewinnung für die einen, wertvoller Rohstoff für die anderen. Und die Dritten? – Die fangen an, nachdem sie ihren Beitrag zur Konservierung des wertvollen Rohstoffs geleistet haben, damit herumzuspielen. Wer den ganzen Tag auf endlosen Äckern unterwegs ist, um das trockene Stroh zu Ballen zu pressen, der kommt irgendwann auf die Idee, dass die Ballen wie Bauklötzchen herumliegen. Und schon werden sie aufeinander gestapelt, es entstehen Figuren, Menschen und Tiere – eine neue Kunst ist geboren. Häufig gibt es noch einen persönlichen Anlass, auf irgendetwas aufmerksam zu machen. Brigitte Krafft, geboren 1954 in Hannover und aufgewachsen in Worpswede, ist auf ihren Fahrten als Landtierärztin fasziniert auf die Land Art der Strohskulpturen gestoßen. Seit dieser Zeit hat sie häufig Stroh im Kopf und meistens keinen Fotoapparat dabei. Doch einige Male glückte es und nun legt sie ihr Ergebnis vor.

Diese Kategorie durchsuchen: Stadt, Land, Fluss