Die Kunstkritik-Scheibe

Die Kunstkritik-Scheibe

Die Kunstkritik-Scheibe

Die Kunstkritik-Scheibe ist ein sprachliches Abrakadabra für den Hausgebrauch. Sie generiert analog mehr als 50.000 Sätze aus dem Reich der Kunst.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Die Kunstkritik-Scheibe

Verfügbar ab Juni 2018

Durch analoges Drehen der vier Rädchen entstehen in den vier Sehschlitzen der Scheibe aus dicker Pappe immer neue Sätze. 15 x 15 x 15 x 15 Kombinationen führen zur überwältigenden Fülle von 50.625 möglichen Sätzen. Die feinen Unterschiede in der Wortwahl schärfen den Umgang mit Begrifflichkeiten und bieten die Möglichkeit, ein Kunstwerk, dessen Zugang sich verweigert, im Nachgang doch noch zu verstehen und sich darüber auszutauschen.

9,90 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand