Merkblatt HM.02: 2006-02


Merkblatt HM.02: 2006-02


Zu beziehen über www.beuth.de

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
Alter Preis 19,00 €
10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Merkblatt HM.02: 2006-02

"Richtlinie für Holz-Metall-Fassadenkonstruktionen"

Holz-Metall-Fassadenkonstruktionen werden seit einigen Jahren im verstärkten Maße errichtet. Dabei sind bestimmte Kriterien zu beachten, die nachstehend aufgeführt werden und der planenden, ausschreibenden oder ausführenden Stelle Hinweise zu Ausführungsmerkmalen geben.

Der Geltungsbereich diese Richtlinie umfasst Holz-Metall-Fassaden, deren raumseitige Trägerprofile aus massiven oder lamellierten Hölzern bzw. Holzwerkstoffen und deren Wetterabdeckung aus Metall bestehen und die eine Neigung von höchstens 15° aus der Vertikalen aufweisen. Kräfte aus Windlasten, Eigengewicht, Vorsatzkonstruktionen, etc. werden statisch vom Holzprofil übernommen. SSG-Fassaden (Structural Sealant Glazing) werden in dieser Richtlinie nicht behandelt.

Diese 12-seitige Richtlinie ist entstanden in Zusammenarbeit mit:
Institut für Fenstertechnik e.V. (ift Rosenheim)
Holzforschung Austria (HFA)
Schweizerischer Fachverband Fenster & Fassadenbranche FFF
Schweizerische Zentralstelle für Fenster- und Fassadenbau SZFF
HolzAluForum e.V. (HAF)

Zum Inhaltsverzeichnis

Weitere Merkblätter zum Thema Holz/Metall:
HM.01/A1: 2019-07 (inkl. HM.01: 2015-10) "Richtlinie für Holz-Metall-Fensterkonstruktionen"

Diese Kategorie durchsuchen: Holz/Metall