Zisterzienser-Andachtsbuch aus Herrenalb


Neu

Zisterzienser-Andachtsbuch aus Herrenalb

Artikel-Nr.: 0001

Auf Lager
innerhalb max. 5 Tagen lieferbar

5.750,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethode: Standardzustellung

Das mittelalterliche, im Hochschwarzwald gelegene Kloster von Herrenalb hatte zu seiner Zeit ein bedeutendes Skriptorium. Aus dieser klösterlichen Schreibstube ging das Gebetbuch hervor, das nun als Faksimile zugänglich ist. Es stammt aus dem Jahre 1484 und wurde vom Klosterkantor Johannes Zürn von Neibsheim in gotischer Schrift geschrieben. Hervorzuheben ist die hohe Qualität der Miniaturen. Auf 30 Seiten sind verschiedene Szenen aus dem Evangelium sowie Figuren aus dem Heiligenkalender abgebildet.

Diese Kategorie durchsuchen: Faksimile NEU