Kundeninformation

Kundeninformation

 

  1. Verkäuferin der dargestellten Waren ist die

 

Firma SOG®Systeme OHG

In der Mark 2

56332 Löf

Tel. Nr. : 02605 / 952762

E-Mail: info@sog-systeme.de

HRA: 21648

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 304318958

 

  1. Beschränkung des Käuferkreises / Liefergebiete

Wir verkaufen die beworbenen Produkte an

  • volljährige Verbraucher, die in der Bundesrepublik Deutschland ihren Wohnsitz haben und eine Lieferung der Produkte an eine Adresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland wünschen,
  • Unternehmer mit Sitz und Lieferadresse in der BRD sowie
  • juristische Personen mit Sitz und Lieferadresse in der BRD.

 

  1. Preise / Versandkosten

Sämtliche Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer und sind Gesamtpreise in EURO.

Zusätzlich sind pro Bestellung folgende Versandkosten (Standardlieferung) zu zahlen:

                bis 0,1 kg             2,90 €

                über  0,10 kg      4,90 €

 

  1. Zahlungsarten / Vorkasse

Folgende Zahlungsarten stehen zur Verfügung:

  • Paypal
  • Überweisung
  • Lastschrift

Die Zahlung des Kaufpreises ist stets im Voraus zu  leisten (Vorkasse).

Bei Zahlung per Lastschrift wird Ihr Konto mit Versendung der Ware belastet.

 

  1. Liefertermin / Lieferservice

Liefertermin: siehe die Angaben auf jeder Produktdetailseite

Lieferservice:    Paketlieferung

 

  1. Vertragssprache / Vertragstextspeicherung

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und ist nach Abschluss der Bestellung nicht für Sie abrufbar. Sie können den Vertragstext nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken und erhalten nach dem Zustandekommen des Vertrags eine Vertragsbestätigung, in der der Vertragsinhalt wiedergegeben ist.

 

  1. Bestellung (technische Schritte, Bestellablauf)

Folgende technischen Schritte führen im Rahmen des Onlineshops zu einer Bestellung:

Wenn Sie einen Artikel gefunden haben, den Sie kaufen möchten, legen Sie diesen durch Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“ in Ihren virtuellen Warenkorb. Dessen Inhalt wird automatisch nach dem Einlegen eines Artikels angezeigt. Zudem ist dieser jederzeit durch Anklicken des Menüpunkts „Warenkorb“ zugänglich. Durch Anklicken des Buttons „Löschen“, auch symbolisiert durch das Symbol „X“, können Sie die Produkte/ein Produkt jederzeit wieder aus dem Warenkorb entfernen. Um den Bestellprozess einzuleiten, klicken Sie den Button „zur Kasse gehen“ an. Dort wird nach Erhebung Ihrer persönlichen Daten nochmals aufgelistet, welche Artikel Sie in den Warenkorb gelegt haben. Hier können Sie abschließend nochmals prüfen, ob Sie diese Artikel bestellen möchten und ggf. auch noch Änderungen und Korrekturen vornehmen. Diese Vorgänge sind rechtlich unverbindlich. Erst durch Anklicken des Buttons „kaufen“ senden Sie die Bestellung an uns ab und bieten uns damit verbindlich den Abschluss eines Kaufvertrags an.

Wir bestätigen Ihnen den Zugang Ihrer Bestellung unverzüglich auf elektronischem Weg.

 

  1. Zustandekommen des Vertrags

Ein Vertrag über die von Ihnen bestellten Waren kommt zustande, sobald Sie eine Annahmeerklärung / Auftragsbestätigung von uns innerhalb der Annahmefrist erhalten, wir Ihr Angebot innerhalb der Annahmefrist durch schlüssiges Verhalten annehmen oder Ihnen innerhalb der Annahmefrist die bestellten Produkte zugehen.

Sofern Sie per Telefon, per Telefax, per Post, E-Mail oder in sonstiger Form eine Bestellung an uns übermitteln, geben Sie uns hiermit ein verbindliches Angebot zum Kauf der aufgeführten Produkte ab.

Ein Vertrag über die von Ihnen bestellten Waren kommt zustande, sobald Sie eine Annahmeerklärung / Auftragsbestätigung von uns innerhalb der Annahmefrist erhalten, wir Ihr Angebot innerhalb dieser Frist durch schlüssiges Verhalten annehmen oder Ihnen innerhalb der Frist die bestellten Produkte zugehen.

Die Darstellung unseres Produktsortiments im Online-Shop, Werbeanzeigen oder unserem Katalog stellt kein bindendes Angebot im Rechtssinne dar.

 

  1. Widerrufsrecht / Musterwiderrufsformular

Wenn Sie Verbraucher sind, steht Ihnen ein Widerrufsrecht (=> Link) zu.

Sie tragen die unmittelbaren Rücksendekosten bei einem berechtigten Widerruf.

Für die Ausübung des Widerrufsrechts können Sie das verlinkte Muster-Widerrufsformular nutzen. Dieses erhalten Sie auch per E-Mail mit unserer Bestellannahmeerklärung. Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie das Formular ausdrucken, ausfüllen und dieses an uns zurücksenden:

SOG®Systeme OHG

In der Mark 2

56332 Löf

E-Mail: info@sog-systeme.de

 

  1. Gewährleistung (Information zur Mängelhaftung)

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Im Gewährleistungsfall senden Sie bitte die Ware zusammen mit Ihrem Gewährleistungsanliegen an

SOG®Systeme OHG

In der Mark 2

56332 Löf