Programm “Hydraulischer Abgleich“ in Anlehnung an DIN EN 12831 (Verfahren B) - Testversion

Artikel-Nr.: HYA00
0,00
Preis inkl. MwSt.

Mit dieser Testversion erhalten Sie einen Überblick über die Funktionen des Programms “Hydraulischer Abgleich“ zur einfachen und schnellen Berechnung des »Hydraulischen Abgleichs«.

Die Abgleichberechnung ist Voraussetzung für viele Förderprogramme der KfW-Bankengruppe, wie auch der Marktanreizprogramme der BAFA.

Berechnungsgrundlage für das Programm des Ingenieurbüro Bially ist das »Optimus-Verfahren« von Prof. Dr. Wolf (Ostfalia Hochschule) und die VdZ-Fachregeln zur »Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand«. In Kombination mit der Baubegleitung (KfW) eröffnet sich ein lukratives Tätigkeitsfeld für Energieberater.

Das Programm liefert dafür:

  • Berechnung der Einstellwerte (Ventile, Pumpe, Druckregler)
  • Ausdrucke für KfW- und BAFA-Anträge für Kreditvergabe
  • Ermittlung der raumweisen Heizlastberechnung in Anlehnung an DIN EN 12831, (Verfahren B) und der optimalen Vor-/Rücklauftemperaturen
  • Einstelllisten für Handwerker

Die Lieferung erfolgt als Download bzw. Freischaltung. Systemvoraussetzungen: Windows Betriebssysteme mit aktuellem Service Pack, Internet-Verbindung;

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Diese Kategorie durchsuchen: Testversionen