Neu

Laue & Betz: Menschen - spurlos verschwunden

Artikel-Nr.: 978-3-95652-318-2

Auf Lager

21,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mythen - Realitäten - "Missing 411"

ISBN 978-3-95652-318-2, Paperback, 298 Seiten, 17 s/w-Abbildungen, € 21,90

Überall auf der Welt verschwinden Menschen spurlos. Immer wieder. Die Anzahl der Fälle geht in die Tausende. Aber diese Menschen verschwinden nicht einfach so, etwa weil sie ein neues Leben beginnen wollen, weil sie Selbstmord begehen oder weil sie in irgendein Loch fallen. Sie verschwinden spurlos … Der Mensch hat immer Angst vor dem, was er nicht kennt; und wenn wir was nicht verstehen, kriegen wir noch mehr Angst.

Zeitverschiebung, Zeitreise, fremde physikalische Abläufe, paranormale Phänomene … ja sind möglich und scheinen eine Rolle zu spielen. Aber es sind keine zufälligen Fallen, in die Tausende tappen.

Wer die Fakten nicht ignoriert, wünscht sich Aufklärung. Die Fälle gehen jeden an, denn es kann jeden treffen.

Diese Kategorie durchsuchen: Grenzwissenschaften / Rätsel des Lebens