Bockelmann: Der Mensch, die Technik und ...

Artikel-Nr.: 978-3-935910-42-2
7,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Viele Menschen haben in der heutigen Zeit das Gefühl, entwurzelt zu sein. Die Institutionen, die früher dem Einzelnen Sicherheit und Geborgenheit boten, die Ehe, die Familie, die Kirche und manchmal auch die Nachbarschaft oder die Dorfgemeinschaft, haben ihre frühere Bedeutung für die meisten Menschen verloren. Ehe und Familie sind unübersehbar in Auflösung begriffen und ein voll-wertiger Ersatz ist nicht in Sicht. Kirche und Staat sind ebenfalls - aus unterschiedlichen Gründen - mit dieser Aufgabe offensichtlich überfordert. Der Einzelne ist also weitgehend auf sich gestellt und hat zudem das Gefühl, von Hektik und Streß des Alltags überwältigt zu werden. Die angebotene Zerstreuung, wie Medien, Computer und Ähnliches, kann auf die Dauer auch keinen vollwertigen Ersatz für fehlende menschliche Beziehungen darstellen.
Diese Kategorie durchsuchen: Sonstiges