Plötzlich war alles anders


Plötzlich war alles anders

Artikel-Nr.: 043 E-Book
6,49
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Plötzlich war alles anders
Dunkler Schatten Depression

»Plötzlich war nichts mehr wie zuvor. Bis zu diesem Tag an dachte ich immer, dass so etwas nur anderen Menschen passieren würde, aber doch niemals mir selbst. Menschen, die nicht alles im Griff haben. Menschen, von denen man weiß, wie schlecht es um sie steht. Ich hatte mich getäuscht. Ich hatte die drohende Gefahr völlig unterschätzt. Nicht im Geringsten wäre ich davon ausgegangen, dass ich in diese schreckliche Lage geraten würde. Noch nie zuvor hatte ich mich so sehr geirrt und dabei erkannt, dass ich nichts im Griff hatte.« 
Plötzlich war alles anders ist ein erschütternder Erfahrungsbericht, der die entscheidenden Wendepunkte im Leben der Autorin schildert. Ein Unfall in jungen Jahren, die Scheidung der Eltern, Gewalt in der Partnerschaft und ein Suizidversuch gipfeln schließlich in einer schweren und zu spät erkannten depressiven Störung, die Nadine Helm fast den Boden unter den Füßen entzieht. 
Der schmale Band will Betroffenen in erster Linie Mut machen und trägt durch seine bezeichnende Offenheit entscheidend zur Enttabuisierung der Krankheit bei. 
Plötzlich war alles anders ist das mutige Portrait einer Frau, die sich ins Leben zurückgekämpft hat.

Autobiografische Erzählung von Autorin Nadine Helm
E-Book • Format 13 x 20 cm • 86 Seiten

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Plötzlich war alles anders Plötzlich war alles anders
8,20 *
*
Preise inkl. MwSt., inkl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Biografien