Die Wohngemeinschaft


Die Wohngemeinschaft

Artikel-Nr.: 257 E-Book
11,99
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Die Wohngemeinschaft
Der alltägliche Lebenskampf

In einer Wohngemeinschaft in Lübeck finden fünf unterschiedliche Menschen zusammen. Da ist zunächst Jörg, ein egozentrischer und selbstverliebter Künstler, außerdem Ute, eine Lehrerin mit etwas theatralischem Auftreten und Klaus, ein empfindlicher, selbstzweifelnder Krankenpfleger. Außerdem wohnen dort Lotta, eine ängstliche Kindergärtnerin, und Manfred, ein kopflastiger und etwas unflexibler Steuerfachangestellter. Nicht vergessen werden darf Bruno, ein Berner Sennenhund, den Ute mit in die Gemeinschaft brachte und der eine Art Therapiehund für die Bewohner darstellt.

Diese unterschiedlichen Menschen mit ihren Stärken und Schwächen versuchen, sich den Problemen des Lebens zu stellen, sie müssen ihr Zusammenleben in der wöchentlichen Dienstagsrunde organisieren, sie diskutieren ihre unterschiedlichen Berufserlebnisse und setzen sich mit vielen Konflikten auseinander, die von außen, meist über das ständig laufende Radiogerät, in die Gemeinschaft getragen werden.

Die Welt wird von den unterschiedlichen Charakteren aus ganz verschiedenen Perspektiven betrachtet und erscheint daher sehr bunt, vielschichtig und verschieden.

Roman von Autor Dr. Jürgen Herhahn
E-Book • Format 13 x 20 cm • 284 Seiten 
mit 14 Abbildungen
Auch als Buch erhältlich!

Diese Kategorie durchsuchen: Romane