Sabus Reise – Gibt es schwarze Engel?


Sabus Reise – Gibt es schwarze Engel?

Artikel-Nr.: 145
18,90
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


In dem Buch “Sabu´s Reise“ geht es um einen kleinen afrikanischen Jungen, der in Deutschland lebt und bei den Vorbereitungen auf ein Krippenspiel in der Schule einen der drei heiligen Könige spielen soll. Er möchte aber viel lieber einen Engel spielen. Seine Lehrerin sagt ihm, dass es im Himmel keine schwarzen Engel gibt. Das macht Sabu sehr traurig. Zu Hause vor dem Spiegel versucht er, sich die schwarze Hautfarbe abzuschrubben, was ihm natürlich nicht gelingt. Traurig geht er zu Bett, da tritt eine Fee in Erscheinung und zeigt ihm den Weg über eine Leiter in den Himmel. Oben angekommen, trifft er auf Petrus, der Ihm die Himmelspforte öffnet. Sabu trifft auf schwarze Engel, Sternenkinder, den Mond, den Wind und die Sonne. Am Ende hat er erfahren, dass alle Menschen, egal welcher Hautfarbe vor Gott gleich sind. Auf dem großen Regenbogen rutscht er zur Erde hinab, um beim Krippenspiel seinen erworbenen Stern zum leuchten zu bringen und drei schwarze Engel kommen zu Besuch.

Diese Kategorie durchsuchen: Kinder- und Jugendbücher