Pachacuti


Pachacuti

Artikel-Nr.: 304
14,20
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Pachacuti
Das Leben des neunten Inka Kaisers

Amerika im 15. Jahrhundert: Die Chancas bedrohen das Inka-Reich. Viel Leid haben die Menschen bereits erdulden müssen, bis sich schließlich Cusi Yupanqui schützend vor das Volk seines Vaters, den Inka-Herrscher, stellt. Er bringt den Inkas Friede und wird zu Pachacuti – zu jenem, »der die Welt verändert«.
Missgunst, Verrat und Korruption herrschten einst unter der Elite, doch schuf der neunte Inka-Kaiser ein Reich, das seines Gleichen suchte. Mit Mut und Kreativität, Verstand und Einfühlungsvermögen ordnet er die Gesellschaft, die Politik neu. Doch auch er muss einen großen Verrat erdulden und spürt die Einsamkeit des Herrschenden ...
Pachacuti, vielen kaum ein Begriff, war ebenso ein begabter Künstler und Architekt. Monumentale Tempel, die Bergstadt Macchu Picchu, unzählige Gedichte und – möglicherweise – sogar ein Bühnenstück, welches heute in der ganzen Welt bekannt ist, ›Apu Ollantay‹, können ihm zugeschrieben werden. Ein spannendes Leben über eine historische Figur, die vorbildhaft zu führen und zu erschaffen verstand.

Roman von Autor Roy Warncke Ashton
Taschenbuch • Softcover • Format 13 x 20 cm • 256 Seiten
Auch als E-Book erhältlich!

Diese Kategorie durchsuchen: Romane