Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

RAP-Rudolph Audio Parts
Teutstr.9
info@rap-oberhausen.de

0208 / 8999223
0163 / 8999223

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Kaufvertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, abzügl. der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

b.) Bitte beachten Sie die Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung und/ oder evtl. gelieferte Hardware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück-gewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Sollten Sie z. B. die Verpackung beim Öffnen beschädigen oder durch Anschließen der Geräte die Hardware in Gebrauch nehmen, müssen Sie die durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme entstandene Verschlechterung ersetzen. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurück-zusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

c.) Bitte beachten Sie auch folgende besondere Hinweise:

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Wenn wir Ihnen Waren liefern, die nach Ihren Kundenspezifikationen angefertigt werden oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht (z.B. Kabelkonfektionierung nach Kundenwunsch). Weiterhin besteht kein Widerrufsrecht, wenn wir Ihnen Software auf einem Datenträger (z.B. CD, DVD, Schallpatte ) liefern und der gelieferte Datenträger von Ihnen entsiegelt (geöffnet) wird. 

Rückgaberecht - VINYL
Sie können selbstverständlich jede* eindeutig defekte LP oder auch Falschlieferung zurücksenden .
Bitte beachten Sie jedoch , dass eine Rücksendung vorab angemeldet werden muß !

Umgetauscht oder gutgeschrieben werden LP´s mit :

- Höhenschlag (Industrietolerranz + / - 2mm pro Seite!)
- Einschlüssen ( durch Waschen nicht entfernbar)
- starken Verkratzungen (Oberflächenkratzer sind meist nicht hörbar)
- sonstigen eindeutigen Pressfehlern

Nicht retourniert werden können :

- leichte Verwellungen (macht jedes normale Laufwerk mit)
- Verzerrungen ( sind meist auf Fehler am Laufwerk zurückzuführen)
- Geschmack nicht getroffen
- nicht nachvollziehbare Mängel (deshalb bitte immer genaue Fehlerbeschreibung angeben)

Grundsätzliches :

Unfreie Sendungen werden nicht angenommen , ergo unbedingt freimachen !

Jede von uns anerkannte Reklamation wird, wie in der Tonträgerbranche allgemein gehandhabt, gutgeschrieben und automatisch mit der nächsten Bestellung verrechnet. Wenn Sie den retournierten Titel erneut haben möchten müssen Sie diesen neu bestellen .

*Das Rückgaberecht ist nicht gültig für Preis reduzierte Ware und anlässlich von Sonderverkaufsaktionen .