Stoffpüppchen - Bastelsets / Bastelpackungen / ...

Stoffpüppchen - Bastelsets / Bastelpackungen / Schnitte

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Liebenswerte Stoffpuppen selbst genäht - Gabriele Höltje

Artikel-Nr.: W001076000
Alle in diesem Buch verwendeten Stoffe stammen von "Westfalenstoffe".
Schnittmuster in Originalgröße und Vorlagenbögen
9,95 € *
Auf Lager

Pummbaeren - Stoffpuppe - Anziehpüppchen ca. 32 cm groß

Artikel-Nr.: Anziehp
Anziehpuppe aus Stoff - nur Schnitt + Anleitung oder als komplettes Bastelset / Bastelpackung inkl. Schnitt
Der Körper des Püppchens ist aus Baumwolltrikot und das Kleidchen (aus Baumwollstoff) ist relativ leicht zu nähen.
ab 8,00 € *

Pummbaeren - Stoffpuppe - Schlenkerpüppchen ca. 30 cm groß

Artikel-Nr.: Schlenkerp
Schlenkerpüppchen aus Stoff - nur Schnitt + Anleitung oder als komplettes Bastelset / Bastelpackung inkl. Schnitt bestellen!
Stoff-Püppchen nach Art eines Waldorfpüppchens
Der Kopf und der Körper des Püppchens wird aus Baumwolltrikot gefertigt und die Bekleidung des Körpers (aus Baumwollstoff) ist leicht zu nähen.
ab 8,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Waldorfpüppchen und Kuschelpüppchen aus Trikot : Puppen zum Kuscheln und Schmusen einfach selber machen - Schnitte und Bastelsets



Kuschelpuppen / Schmusepuppen / Waldorfpuppen / Stoffpuppen
Stellen Sie pädagogisch wertvolle Spielpuppen für Ihr Kind doch einfach einmal selber her. Es ist einfacher als man denkt und es macht zudem noch unbändig viel Spaß und Freude, wenn man sieht, wie unter den eigenen Händen so ein Puppenkind zum Leben erwacht.

Auch für Ihr Kind wird es ein ganz besonderes Erlebnis sein, zu sehen, wie sie ein ganz besonderes Puppenkind nur für ihn/sie allein herstellen, vielleicht sogar mit ihm besprechen, wie die Haare aussehen sollen, das Puppenkind anschließend bestricken und/oder ihm Kleidung nähen.....

In meinem Shop finden Sie alle Produkte, um selbst diese kuscheligen Kinder aus Stoff und Trikot herzustellen.

Kinder lieben Puppen aus Stoff: sie müssen für sie überhaupt nicht perfekt sein - die Gesichtchen brauchen kaum eine Bemalung. Viele Puppenmacherinnen überlassen es sogar bewusst und ganz gezielt der Phantasie des einzelnen Kindes, sich das Gesichtchen seiner Puppe vorzustellen. Man kann die Gesichtchen aber auch dezent aufsticken oder sie mit wasserfesten Farben aufmalen (hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt). Zum Aufmalen kann man einfach einen runden Glaskopf-Stecknadelkopf und/oder einen feinen Pinsel verwenden (Stärke 0 bis 1) - ich selbst besitze feine Pinsel, male aber fast alle meine Puppen-Gesichtchen mit einer normalen Glaskopfstecknadel (siehe auch Puppentipps unter der Rubrik "Tipps und Anleitungen").

Viel Spaß beim Stöbern in den Puppenmaterialien - sollten Fragen auftauchen oder Sie Artikel vermissen, melden Sie sich gerne!
Die Waldorfpuppen (Kuschelpuppen) sind in den Augen der Kinder kleine eigene Persönlichkei­ten, denen man manchmal sein trauriges Kinderherz ausschütten kann, aber auch freche Spielkameraden, die nahezu jeden Streich mitmachen. Nur wenige typische Merkmale der Kuschelpuppen genügen, um bei den Kindern, aber auch bei uns Erwachsenen, das Empfin­den von anziehender Niedlichkeit und tiefer Zuneigung hervorzu­rufen. So entstanden die ersten Waldorf-Abbindepuppen. Diese aus Naturmaterialien gefertigten Kuschelpuppen hatten nur ganz leicht angedeutete Gesichtchen und fühlten sich weich und angenehm warm an.